Barbara Maria Messner

Schauspielerin & Coach

 

Testimonials

"Das SourceTuning mit dir hat mich heute wirklich enorm weitergebracht. Die Rolle nimmt Gestalt an und hat eine tolle Tiefe bekommen" (Tony)

"Vielen Dank für die wertvollen Impulse und Perspektiven, die mir die Stunden gestern eröffnet haben." (Anja)

"Um noch mal zu präzisieren, warum ich unter anderem die Arbeit mit Dir so toll finde: Du hast etwas unglaublich Lustvolles, Freudvolles, Geniessendes, und Humorvolles an Dir und in Deiner wahnsinnig präzisen Körperlichkeit, was Du überall einbringst und was sehr ansteckend ist.
Deine so genaue Beobachtung meiner Körperhaltungen und Impulse und daraufhin kommende Anregungen und Fragen waren unglaublich bereichernd!" (Isabella, Deutschland)

"C'était tellement bien pour moi de pouvoir travailler dans ma langue maternelle. Le travail du SourceTuning et l'espace que Barbara a ouvert m'ont donné tellement de liberté et c'était amusant de découvrir les différentes facettes de mon personnage. Là où j'étais coincé dans le drame pour des rôles intenses, j'étais maintenant détendu en tant que personne. Merci!  =  Es war so gut für mich in meiner Muttersprache arbeiten zu können. Sourcetuning und der Raum, den Barbara öffnete, gaben mir so viel Freiheit und es machte Spaß die verschiedenen Facetten meines Rollencharakters zu entdecken. Wo ich früher für intensive Rollen lange im Drama festhing, war ich nun als Mensch entspannt. Danke!"  (Carlos, französisch/ spanisch)

 

Als Coach gebe ich dir Raum zum Entdecken deines persönlichen Ausdrucks.
Mir geht es um den Mensch in seiner Faszination und Unperfektion,
das was dich als Künstler besonders macht, deine Imagination, Intuition, Inspiration,
die nur du in eine Rolle, Werk bringen kannst.
Im Moment sein, offen wie ein Kind unabhängig vom Alter mit Selbstverantwortung, Leidenschaft, Magie und Freude.
Dafür bin ich methodisch offen, wir schauen welchen Zugang du oder das Projekt sich wünscht.
Die Erfahrung hat gezeigt, daß SourceTuning für Schauspieler ein sehr präzises, wirkungsvolles und doch verspieltes Werkzeug ist, um in den Moment zu kommen, eine Rollenbiographie zu erleben, statt im Kopf zu brutzeln.
Ein Short - cut zum spielerischen Flow. Zudem funktioniert es auch online.

 

Unterrichtsspektrum:
SourceTuning /Schauspielcoaching und Bewegungscoaching,
Körperbewußtsein, Improvisation, Kreativer Ausdruck
Projektbezogenes Performancetraining für Künstler verschiedener Sparten
Choreografie für Tanz, Theater und Film
Yoga, Kommunikationstraining, Sprache, Auftrittstraining

Einzelunterricht in München, Workshops und online Coaching überall und nach Absprache.

Mögliche Arbeitssprachen: deutsch, englisch, französisch, italienisch, portugiesisch, spanisch, bayrisch, Dialekte ... so lange wir uns irgendwie verstehen und sehen.

 

Preise für Schauspielcoaching/ SourceTuning:

Einzelcoaching von ca 60 Minuten a 90 Euro - Online oder mit vorhandenem Raum,

ansonsten 100 - 120 Euro je nach Raum

Workshop SourceTuning Basics 140 Euro  ( 4 - 8 Teilnehmer )

Einzeleinführung mit anschließendem SourceTuning zum Kennenlernen, ca 2,5 Stunden 260 Euro.

Einführung für zwei, ca. 3 Stunden, 190 pro Person. 

Pakete, Ratenzahlung, andere Formen des Energieausgleichs

und weitere Workshops, Wünsche und Themen - nach Absprache.

Alle Preise zuzüglich Mehrwertsteuer.

Schreibe mir für ein kostenloses Vorgespräch:

 

Lehrtätigkeit  
Mein Weg als Coach und Dozentin ist bunt.
Als ich in Brasilien lebte, gab ich an der Universidade Federal da Bahia Performance-Trainings für Schauspieler und Regisseure,
Pantomime und Improvisation für Schauspielstudenten und unterrichtete angehende Tanzdozenten an der Fundaçao Cultural in Salvador da Bahia.
In den letzten Jahren habe ich immer wieder Theater und Film choreografisch begleitet und Darsteller in räumlichem Bewusstsein, Körperlichkeit und Bühnenpräsenz gecoacht.
Ich liebe es in den verschiedensten Kontexten zu arbeiten, so habe ich zum Beispiel blinde und sehende  Kollegen (Sänger, Musiker, Schauspieler, Tänzer) für ein Theaterprojekt vorbereitet. Oder für Tanz und Schule/ Fokus Tanz und das Junge Resi am Bayrischen Staatsschauspiel Theater- und Tanzworkshops/ Projekte für Kinder und Jugendliche geleitet. 2019 bis 2021 unterrichtete ich an der Universität Mozarteum Salzburg Schauspiel und Körperbildung für Sänger.

Ausbildung / Fortbildung
Inzwischen unterrichte ich tatsächlich seit mehr als 25 Jahren und bin immer wieder am Forschen, Entdecken und Verbindungen herstellen in den Bereichen Tanz, Bewegung, Film und Theater ...
An der Rotterdam Dance Academy (heute Codarts), Niederlande, habe ich zuerst Tanz und Pädagogik studiert und mich auf zeitgenössischen Tanz, Tanzimprovisation und Tanztheater spezialisiert.
Später habe ich dann in München die Bühnenreifeprüfung als Schauspielerin abgelegt. Ein Künstlerleben bleibt in Bewegung.
Seit 2020 bin ich zertifiziert als SourceTuning Schauspiel-Coach (www.sourcetuning.com - Jens Roth).

Hier einige Bereiche in die ich mich im Lauf der Zeit vertieft habe:

Schauspiel (Professor Dieter Wardetzky, Cedric Klepisch, Mark Travis, Mel Churcher, Tim Garde, Ivana Chubbuck, SourceTuning bei Jens Roth),

Improvisation (Andrew Morrish, Nico and the navigators), Community dance instructor/ Inklusion 2021 (Fabian Chyle)
Physical Theatre (Jordi Cortes Molina, Nigel Charnock DV8, Jorgos Karamalegos),
Lecoq-Training (Marian Masoliver, Simon Edwards),
Kontaktimprovisation (Russell Maliphant, Laurie Booth, Kirstie Simson, Charlie Morrissey),

Release-Technik (Gill Clarke, Lance Gries),
Feldenkrais (Veronika Fischer), Iyengar Yoga (Charles Hond, Cle Souren, Michael Forbes),
Swingtanz, Tango, Massage, Tai Chi, Fitness-Training, Pilates (Jennifer Bury),

Rolfing (Giovanni Felicione), Tao Healing-Qigong (Mantak Chia, Dirkje Veldman, Carsten Dohnke),
Meditation und Atem (Dr. Joe Dispenza),

Mindflow - seit 2022 mindflow expert (Tom Moegele, Sandra Weller)