Aktuelles

 

TV-Ausstrahlung : Die Rosenheimcops - Mord mit Verspätung

Dienstag 14.11.2017 um 19.25 Uhr im ZDF

Rolle: Maren Wehrkorn. War sie's oder war sie's nicht!?

 

BELLT! BLECHT! Dramatische Essenzen

Lesung der TheatertexterInnen im HochX, München am 22.7.2017 um 19 Uhr

http://theater-hochx.de/lesung.html

Schöne Kritik in der SZ - Thunfische retten und der Geist der Frau Kazumoro

 

+++ 1. Juli 2017 - Jubiläum in Lüneburg  - 2500 Folgen Rote Rosen
2015 lernte ich die Welt der Telenovela kennen und wirbelte 2 Monate als Brasilianerin
Anna Lena da Silva durchs Geschehen mit Liebe, Lust und Frust und viel Leidenschaft
https://www.youtube.com/playlist?list=PLNcVPBe2j3RjXATGYd7tmTGg84-E7wDLr

 

Live Hörspiel: Der Geist der Frau Kazumoro

am Sonntag, 25.6.2017 im ars Musica/ Stemmerhof , München, 20 Uhr

Mit der Musikerin Masako Ohta und den Schauspielern Tinka Kleffner, Olaf Krätke, Christian Heiner Wolf,

Barbara Maria Messner, Manuel Klein und Josef Eder.

Autorin: Barbara Maria Messner

Die Veranstaltung wird von Radio München live übertragen.

Noch zu hören am 3.7. um 21 Uhr und 9.7. um 10 Uhr

Zu hören auf DAB+ oder im Internetstream über www.radiomuenchen.net

http://www.ars-musica-muenchen.de/event_details.php?id=1526&title=DER%20GEIST%20DER%20FRAU%20KAZUMORO

 

THINK TWICE

Another Day: PARADISE

Afrikanische Perspektiven am 15.4. um 20 Uhr im HochX, München

Performance Impressionen

Thinktwice website und Blog

 

Neu Showreel Teaser 2017 !!! siehe Showreels

 

Premiere - Szenische Lesung/ Live Hörspiel

Der Geist der Frau Kazumoro

am 17.3.2017  und  25.6. im ars Musica/ Stemmerhof , München, 20 Uhr

aus eigener Feder! Mit der Musikerin Masako Ohta und

den Schauspielern Tinka Kleffner, Olaf Krätke, Felix Strüven, Barbara Messner, Marcel Kowalewski und Josef Eder 

http://www.ars-musica-muenchen.de/event_details.php?id=1526&title=DER%20GEIST%20DER%20FRAU%20KAZUMORO

 

Fernsehen: nächste Austrahlungstermine:

Maria, Argentinien und die Sache mit den Weißwürsten

Freitag, 2.12.2016, um 20.15 Uhr in der ARD, Regie: Markus Herling, Rolle: Rosaria

Als Argentinierin Rosaria mit Christine Neubauer und dem bayrischen Schmidt Max in der Metzgerei

München '72 - das Attentat
Dienstag, 30.8. 2016 auf 3sat, Regie: Dror Zahavi, Rolle. Meike aus Holland

 

Theater:

 14. August 2016 / 19:00 > Tanztendenz München
Lab XX: Los Regalos/Die Geschenke

 Ein Geschenk zu machen oder eines zu erhalten, ist schon eine Performance an sich.

Leitung: Cuqui Jerez


TV: Hubert und Staller, Mord im Möbelland, ARD, 1.6.2016/ 17.3.2017 , 18.45 -19.50 Uhr

Auf gehts, Buam, iatz hoaßt aba laffa! Rolle: die "schüchterne" Gaby

 

Theater: Der Mieter

Wiederaufnahme von 4.- 6.März 2016

Wahnsinn und Wohnen. Eine multimedial-szenische Installation nach Motiven von Roland Topor.

* Eine durch "liebevolle Details und hochsensible Schauspielerei glänzende Performance"

- Mathias Hejny in der Münchner Abendzeitung über den Mieter.

* SZ - Kritik von Sabine Leucht: Insgesamt beeindruckend. ... die Seele sitzt die ganze Zeit neben einem ..

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/kurzkritik-unheimlich-1.2440224

Regie/Konzept: Martin Kindervater        Tickets und Ort über www.der-mieter.org

 

"Encounters –Begegnungen"

22. November, 19 Uhr im MUCCA - Munich Centre of Community Arts,

Leitung: Theater-Kollektiv Stalker Teatro/Turin.
Im Zentrum der Performance steht die Begegnung mit dem „Anderen“, das Zusammenleben in einer Gemeinschaft.

Über eigene, selbstentwickelte Sprachen werden Brücken zum Gegenüber gebaut und dabei der Frage nach der Zusammengehörigkeit nachgegangen.

Filmstart für die internationale Kinoproduktion:  

The last christmas - Die Trapp Familie. Ein Leben für die Musik.

 ist am 12.11.2015. Rolle: Mathilde, die Haushälterin.

DVD- Release 19.5.2016

 

Rote Rosen, ARD, von  9.9. bis 3.11. 2015 auf Sendung als Brasilianerin Analena da Silva  

Montag - Freitag 14.10 Uhr, Wiederholung 9.05 Uhr - Drama, Romantik und Liebe, Folgen 2036 - 2075

 

Theater: Der Mieter. Eine multimedial-szenische Installation nach Motiven von Roland Topor.

Uraufführung:  16.-18.April 2015 jeweils 20 und 21.30 Uhr,

eine Koproduktion mit dem Pathos Transport Theater München,

Regie/Konzept: Martin Kindervater   

 

TV:  Hubert und Staller „Mord im Möbelland“,  am 18.03. um 18.50 Uhr, ARD, Rolle: Gabi Schorndorf

Radio-Tatort: Schenja am 11.2.2015 um 20.03 Uhr auf Bayern 2, Rolle: Hedi

 

GUTES NEUES JAHR 2015

für die Neujahrsansprache konnte ich eine hochrangige politische Persönlichkeit gewinnen.

Siehe Showreels oder "Ursel's Neujahrsansprache" auf youtube